Inhalt - Symptome

Symptome

Kommt es zum Hirnschlag, sind eine Vielzahl von Symptomen charakteristisch. Oft können die Symptome auch in Kombination miteinander auftreten.

(Einseitige) Lähmung und/oder Sensibilitätsstörung
Plötzliche Lähmung oder plötzliches Taubheitsgefühl, meist nur einer Körperseite (Gesicht, Arm und/oder Bein).

Sehstörung
Plötzliche Blindheit, Sehstörungen auf einem oder beiden Augen nach links oder rechts oder Doppelbilder.

Sprechstörungen
Plötzlicher Verlust der Sprechfähigkeit; Unfähigkeit, Wörter und Sätze zu bilden oder Schwierigkeiten, Gesprochenes zu verstehen.

Drehschwindel
Lang anhaltender Drehschwindel, Unsicherheit beim Gehen, meist gepaart mit anderen der erwähnten Symptomen. Der isolierte Schwindel («Trümmel») gilt nicht als Hirnschlagsymptom.

Kopfschmerzen
Plötzlich auftretender, ungewöhnlicher, sehr starker Kopfschmerz.

Je nachdem, welcher Bereich des Gehirns betroffen ist, können die Symptome sehr unterschiedlich ausfallen. Es kann beispielsweise vorkommen, dass Betroffene selbst ihre Symptome nicht als solche wahrnehmen.

Fusszeile