Inhalt - Zuweiser

Zuweiser

Unsere Kompetenzen sind auf die notfallmässige Abklärung und Behandlung von Patientinnen und Patienten mit akutem Hirnschlag und transitorisch ischämischer Attacke (Streifung) fokussiert. Für die Wiedereröffnung verschlossener Hirnarterien wendet unser hochspezialisiertes Team sowohl die medikamentöse Thrombolyse wie auch die verschiedenen Modalitäten neurovaskulärer kathetertechnischer Eingriffe an. Diese Massnahmen finden unter sorgfältiger Überwachung in den Intermediate Care Betten der sogenannten Stroke Unit, die das Kernstück des Stroke Centers bildet, statt.

Als zertifiziertes Hirnschlagzentrum verfügen wir über die technischen sowie personellen Voraussetzungen für sämtliche notwendigen diagnostischen und therapeutischen Massnahmen. Unsere Nähe zu Universität und Forschung schafft uns hier einen bedeutenden Vorteil, denn: Ein Hirnschlag erfordert eine spezialisierte, interdisziplinäre Beurteilung infolge neuer Behandlungsstrategien, die einerseits bereits klinisch erprobt sind, andererseits in Entwicklung stehen.

Fusszeile