Inhalt - Patientenüberweisung

Patientenüberweisung

Für die Anmeldung Ihrer Patienten geben Sie bitte Folgendes an:

  • In welcher Tumorkonferenz soll Ihr Patient vorgestellt werden?
  • Die Stammdaten des Patienten
  • Ihre Kontaktdaten für den Informationsaustausch, für Rücksprachen und Rücküberweisungen

Bei der Überweisung Ihrer Patienten bitten wir Sie um detaillierte Befunde:

  • zur Vorgeschichte der Erkrankung
  • Berichte und Befunde, die die aktuelle Erkrankung betreffen (Berichte und Bilder, die im Universitätsspital Basel erstellt wurden, benötigen wir bei der Überweisung nicht zusätzlich.)
  • zu schon erfolgten Therapien (Operation, System-, Strahlentherapie)
  • pathologische Berichte
  • bildgebende Unterlagen: Röntgen-/CT-/MRI-Bilder (Original oder auf CD, keine Papierbilder)
  • alle Medikamente, die zurzeit eingenommen werden
  • Begleiterkrankungen
  • auch Angaben über zurückliegende Operationen oder schwere Erkrankungen

Mit diesen Informationen können wir redundante Untersuchungen vermeiden und die Kommunikation mit Ihnen unkompliziert gestalten. Sollten Sie bestimmte Vorstellungen für eine Therapie haben, so lassen Sie uns dies bitte wissen.

 

Leitung

Kontakt

Fusszeile