Inhalt - Zweitmeinung

Zweitmeinung

Viele Krebspatientinnen und -patienten haben nach der Diagnosestellung den Wunsch eine zweite Meinung einzuholen. Diesem Wunsch kommen wir im Tumorzentrum Basel nach. Eine Zweitmeinung kann viel verändern. Sie wird von Experten empfohlen, aber auch Krankenkassen schätzen in der Regel die zweite Meinung. Sie können für die Anfrage einer Zweitmeinung das Formular unten ausfüllen oder sich hierzu bei unserer zentralen Anmeldung  direkt in den Organtumorzentren anmelden.

Sollte die Zweitmeinung nicht der Erstmeinung entsprechen, suchen wir mit Ihrem behandelnden Arzt das Gespräch. Auch während einer schon laufenden Behandlung kann das Bedürfnis entstehen, mit einem zweiten Experten die Erkrankung zu diskutieren. Kommen Sie auf uns zu.

Wünschen Sie eine Zweitmeinung/Second Opinion?

Allgemein
  • Kontaktieren Sie uns mit dem unten stehenden Formular. Sie erhalten eine Antwort innerhalb von 3 Tagen sowie eine Einladung für eine Konsultation bei einem der Fachärzte der entsprechenden Organtumorzentren.

Patienteninformationen
  • Patienteninformationen

  • Geschlecht
Überweisender Arzt / Überweisende Ärztin
  • Überweisender Arzt / Überweisende Ärztin

    Sofern es sich um eine Überweisung handelt:
    Name, Vorname und Adresse des zuweisenden Arztes/der zuweisenden Ärztin:

Senden

Fusszeile