Inhalt - Radiologiefachperson (MTRA)

Ausbildung zur Radiologiefachperson (MTRA)

Wir bilden Radiologiefachpersonen (der früheren Berufsbezeichnung folgend auch MTRAs genannt) im Rahmen ihrer praktischen Ausbildung aus. Sie erlangen damit das Diplom zur Radiologiefachfrau bzw. zum Radiologiefachmann HF.

Der eidgenössisch anerkannte Ausbildungsgang wird auf der Stufe Höhere Fachschule (HF) durchgeführt. Wir bieten diesen zusammen mit dem Bildungszentrum Gesundheit Basel-Stadt (BZG) an. Mit dem BZG arbeiten wir eng zusammen und pflegen den regelmässigen Austausch. Weitere Angaben, besonders zum theoretischen Ausbildungsteil, sind auf der Website des BZG zusammengestellt. www.bzgbs.ch

Nähere Informationen zur praktischen Ausbildung zur MTRA an der Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin finden Sie über die Navigation.

Gerne informieren wir Sie aber auch persönlich:

Universitätsspital Basel
Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin
Umberto Raia (Ausbildungsverantwortlicher)
Nicole Zogg (Stv. Ausbildungsverantwortliche)
Petersgraben 4
CH-4031 Basel
Tel. +41 (0)61 328 69 50
umberto.raia-at-usb.ch | nicole.zogg-at-usb.ch

Fusszeile