Inhalt - Wiedereinstieg

Mehr Unterstützung.

Wiedereinstieg


Massgeschneiderte Unterstützung
Sie möchten nach einer längeren Pause wieder in den Pflegeberuf einsteigen? Wir unterstützen Sie dabei mit einem  individuellen, speziell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichteten Wiedereinstiegsprogramm. 

Auf der Basis eines individuellen Assessments werden für Sie Fachkurse und Übungseinheiten im pflegetechnischen Bereich zusammengestellt, die Ihnen den Wiedereinstieg erleichtern werden. Diese werden während einer klar definierten Einarbeitungszeit auf der Abteilung absolviert.

Kontakt: Cornelia Böddeker, Berufsbildungsverantwortliche, Tel. 061 265 22 33 oder Email Cornelia.boeddeker@anti-clutterusb.ch

Wiedereinstieg


Zentraler temporärer Personalpool (ZTP)
Das Universitätsspital Basel verfügt über einen zentralen temporären Personalpool für Pflegefachpersonen. Gerade für einen Wiedereinstieg in den Pflegeberuf  nach einer längeren Berufspause bieten wir Ihnen mit dem ZTP optimale Bedingungen, um Ihren Berufsalltag individuell zu gestalten: mit sehr grosser Flexibilität bei den Einsatzzeiten und beim Beschäftigungsgrad. Auch eine Unterbrechung der Anstellung ist jederzeit möglich. Die Herausforderungen von Beruf und Familie gut zu verbinden, gelingt so leichter, als mit einer fixen Anstellung. Als Angestellte im ZTP stehen Ihnen ebenfalls unsere umfangreichen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Entwicklungsmöglichkeiten in der Pflege 

Fusszeile