Inhalt - Krippenweg

Krippenweg

Neu gibt es in Basel einen Krippenweg vom Spalentor durch die Vorstadt, den Spalenberg hinunter durch die Schneidergasse und den Andreasplatz bis zur Schifflände und zum Totentanz mit zusätzlichen einzelnen Lichtpunkten im Gerbergässli.

Auch die Krippe in der Kapelle des USB gehört dazu. Am 7.Dezember wird um 18 Uhr mit Beginn am Spalentor ein gemeinsamer Spaziergang entlang dieses Weges statt finden.

An der Krippe besteht die Möglichkeit, in all dem schönen und anstrengenden Weihnachtstrubel einen Moment zur Ruhe zu kommen.

Fusszeile