Inhalt - Nachsorge

Nachsorge

Nach Therapieabschluss werden Patientinnen und Patienten in unserer interdisziplinären Tumornachsorge weiter betreut und regelmässig über einen Zeitraum von mindestens fünf Jahren nachkontrolliert. Dies kann, falls erwünscht, auch im Wechsel mit unseren zuweisenden Fachkollegen erfolgen. Die Nachsorge wird durch ein Team von erfahrenen Pflegekräften und Ärzten organisiert. Bei Fragen oder Problemen können Sie sich auch ausserhalb der Sprechstunde melden.

Kontakt

Sekretariat
Kopf-Hals-Augentumorzentrum
Tel. +41 61 265 39 07 

Team

Fusszeile