Inhalt - Pflege

Pflege im Zentrum für Kopf-, Hals- und Augentumore

Unsere pflegerische Betreuung im Zentrum für Kopf-, Hals- und Augentumore umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Unterstützung bei krankheitsbedingten Einschränkungen beim Essen oder beim Atmen
  • Enge Zusammenarbeit mit Sprech- und Schlucktherapeuten der Logopädie
  • Umgang mit Veränderungen des Aussehens
  • Schulung von Patienten und Angehörigen bei Sonden-Ernährung und bei Trachealkanülen
  • Enger Miteinbezug von Angehörigen für die weiterführende Pflege zuhause
  • Ambulante Weiterbetreuung in der Nachsorgesprechstunde

Kontakt

Fusszeile