Inhalt - Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin

Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin

Wir bieten das gesamte Diagnose- und Therapiespektrum der modernen Radiologie und Nuklearmedizin an, einschliesslich der minimalinvasiven und endovaskulären Therapien sowie der Radionuklidtherapie.

Unsere Verfahren optimieren wir stetig – durch Modernisierung und besonnenen Einsatz der Geräte sowie durch innovative Bildanalyseprogramme, etwa für quantitative Auswertungen. Die Anlagen mit ionisierender Strahlung zeichnen sich denn auch gleichermassen durch hohe Bildqualität wie geringe Strahlendosis aus. An den Schichtbildgeräten setzen wir ebenfalls modernste Verfahren ein und ziehen Kontrastmitteluntersuchungen und Punktionen nur bei klarer Indikation bei.

Die Klinik verfügt über sechs nach Organsystemen gegliederte Abteilungen sowie die Abteilungen für radiologische Physik und radiopharmazeutische Chemie, zwei Aussenstellen für gynäkologische und geriatrisch-rheumatologische Radiologie und eine nuklearmedizinische Bettenstation. Sie gehört zum Bereich Medizinische Querschnittfunktionen des Universitätsspitals, ist partnerschaftlich in dessen Behandlungszentren involviert sowie in Forschung und Lehre mit der Universität Basel vernetzt.

News, Medienberichte und Veranstaltungen

News

  • 13.04.2017

    Förderung unserer Forschung

    Grössere Fördersummen wurden kürzlich drei Projekten der Radiologie und Nuklearmedizin zugesprochen. Damit wird die wissenschaftliche Innovation sowohl in der Grundlagenforschung als auch in der Entwicklung neuer...

  • 24.03.2017

    News, Facts, Zahlen – unser Jahresbericht bringt sie an den Tag

    Rubidium in der Herzbildgebung, Lunge in der MRT, sterile Schablonen für komplexe Operationen aus dem 3D-Drucker: Zukunftsmusik spielt in unserem Jahresbericht mit. Die Neuerungen sind indes ganz real – in Klinik,...

  • 14.03.2017

    9 auf einen Streich

    Alle Kandidaten des Universitätsspitals Basel haben die erste Teilprüfung zum Facharzt für Radiologie bestanden. Dies darf auch als Erfolg unserer Tätigkeit als Weiterbildungsstätte gewertet werden und ist an der nun...

  • 14.03.2017

    Unser Experte beantwortet Fragen zu Herzbeschwerden

    Prof. Jens Bremerich hat für das schweizerische Fernsehen SRF live Auskunft zum Thema Herzbeschwerden gegeben.

  • 02.12.2016

    Ausgezeichnete Arbeit zur Bildqualität in der CT

    Andre Euler, Research Fellow der Radiologie, wurde für seine kritische Beurteilung der gängigen Parameter zur Messung der Bildqualität der Computertomografie von der RSNA ausgezeichnet.

Medienberichte

Veranstaltungen

Arbeiten bei uns – Information zu Bewerbungen

Die Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin (KRN) bietet ihren Mitarbeitenden attraktive Arbeitsbedingungen in einem innovativen, akademischen Umfeld mit strukturierter Aus- und Weiterbildung im gesamten Fachgebiet.

« zu unseren Informationen zu Bewerbungen

Ausgeschriebene Stellen an unserer Klinik finden Sie in der Jobs-Seite des Universitätsspitals.

Fusszeile