Inhalt - Forschung

Forschungsschwerpunkte der Abteilung für Interventionelle Radiologie

Als Spezialisten für bildgesteuerte minimalinvasive Eingriffe betreiben wir sowohl Grundlagen- als auch klinische Forschung. Hierzu kooperieren wir eng mit unseren zahlreichen klinischen Partnern und Spezialisten am Universitätsspital Basel, in der Schweiz sowie im Ausland.
Mit diesem Engagement verfolgen wir das Ziel, etablierte Verfahren und Techniken zu verbessern, neue vielversprechende Techniken und Materialien in Studien zu testen und die Ergebnisse in wissenschaftlichen Veröffentlichungen zugänglich zu machen.
Leitfaden unseres Handelns ist stets der Wunsch, Krankheiten möglichst sicher, zuverlässig und mit dem für den Patienten geringsten Aufwand zu behandeln.

Unsere interventionell-radiologische Forschung stützt sich inhaltlich im Wesentlichen auf folgende Betätigungsfelder:

MR-Angiografie

Zum andern befassen wir uns mit der Optimierung der MR-Angiografie zur Betrachtung verschiedenster Gefässerkrankungen des menschlichen Körpers. Die Ergebnisse dieser Forschung tragen dazu bei, Erkrankungen schneller, sicherer und genauer abzubilden.

Interventionelle Onkologie

Unseren interventionell-onkologischen Forschungsschwerpunkt legen wir derzeit auf den Therapieerfolg bei der Behandlung solider Tumoren und Metastasen (z. B. beim hepatozellulären Karzinom) mit intraarteriellen Embolisationsverfahren (transarterielle Chemoembolisation, Radioembolisation). Hierbei untersuchen wir vor allem, inwiefern die Magnetresonanztomografie durch die Beurteilung funktioneller Parameter (z. B. Diffusion, Sauerstoffgehalt) zum frühen Erkennen des Therapieerfolgs beitragen kann.

Produktevaluation

In Zusammenarbeit mit den Herstellern analysieren wir das Leistungsprofil vielversprechender minimalinvasiver Instrumente in wissenschaftlichen Studien. Auch damit verfolgen wir das Ziel, unseren Patienten die bestmögliche Therapie anbieten zu können und bestehende Standards kontinuierlich durch den Einsatz neuster Methoden und Materialien zu optimieren.

Fusszeile