Inhalt - Judo Jiu-Jitsu Club Universitätsspital Basel

Judo Jiu-Jitsu Club Universitätsspital Basel

Der Judo-Club des USB gibt es seit über 30 Jahren und wurde von Robert Käsermann Leiter der Tierversuchsstation USB gegründet. In den ersten 7 Jahren als Selbstverteidigungskurs später als Judo Jiu-Jitsu Club. Zu dieser Zeit trainierte er vor allem
das Personal des USB.
Heute ist es eine gemischte Gruppe aus 10 aktiven
Sportlern/innen aus dem USB und externen Personen.

Selbstverteidigung ist für Jeden kein Luxus

EINGELADEN für ein Probetraining oder zum einfach
mal reinschauen sind alle Männer und Frauen die sich
für den Sport interessieren.
(ohne Vorkenntnisse oder Altersbeschränkung).

Treffpunkt

Donnerstag 18:15 Uhr in der Gymnastikhalle im USB
Kosten Fr. 90.- im Jahr


Kontaktadresse:
Martin Speiser, martin.speiser@anti-clutterusb.ch
Francesco Santini , francesco.santini@anti-clutterusb.ch

Fusszeile