Prof. Claudio Storck

Leitender Arzt,
Leiter Poliklinik und Phoniatrie,

Hals-Nasen-Ohren-Klinik

Prof. Dr. med. Claudio Storck absolvierte nach Abschluss des Medizinstudiums und der Promotion an der Universität Basel seine Weiterbildungen an verschiedenen Kliniken in Davos, St. Gallen, Zürich in den Fächern Chirurgie, Innere Medizin, und Otorhinolaryngologie zum Facharzt Otorhinolaryngologie (2003). Im Anschluss absolvierte er in Zürich wie auch in Innsbruck  die Weiterbildung zum Schwerpunkt Phoniatrie und Pädaudiologie (2005). Die Weiterbildung zum Schwerpunkt Hals- und Gesichtschirurgie erfolgte dann in Basel (2007). Seine wissenschaftliche Tätigkeit erweiterte er an der Universität in Graz (Austria). Prof. Dr. Claudio Storck erlangte die Habilitation 2011 an der Universität Basel. Die Wahl zum Leitenden Arzt in der HNO-Klinik am Universitätsspital Basel erfolgte im Jahre 2012. Er ist Leiter der Abteilung Phoniatrie und der HNO-Poliklinik. Prof. Dr. Claudio Storck ist ein national wie auch international ausgewiesener Phoniater und Laryngologe. Nebst diesem Schwerpunkt ist er Präsident der Sektion Halssonographie der SGUM.

Curriculum Vitae