Prof. Antje Welge-Lüssen

Leitende Ärztin,
Leiterin Otoneurologie und Sensoriksprechstunde,


Hals-Nasen-Ohren-Klinik

Nach Abschluss meines Medizinstudiums an der Christian –Albrechts-Universität in Kiel 1988 habe ich im gleichen Jahr meine ärztliche Tätigkeit im Kantonsspital Liestal als Assistentin in der Chirurgie aufgenommen und 1991 mit meiner Ausbildung als HNO Fachärztin im Universitätsspital Basel begonnen. Im Rahmen der Facharztausbildung war ich neben Basel an der Universitäts-HNO Klinik in Freiburg sowie im Kantonsspital Aarau tätig, bevor ich 1995 den deutschen Facharzttitel für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde erhielt und daraufhin Oberärztin in der HNO Klinik des Universitätsspitals Basel wurde. 1998 erhielt ich den Facharzttitel Oto-Rhino-Laryngologie (CH) und 1999 den Zusatztitel Hals- und Gesichtschirurgie. Mein Forschungsschwerpunkt, mit dem ich mich schon seit Jahren befasse, sind Riech- und Schmeckstörungen. In diesem Bereich habe ich von 2000 bis 2001 einen Forschungsaufenthalt bei Prof. Kobal in Erlangen verbracht und konnte dabei meine Kenntnisse über elektrophysiologische Untersuchungen des Riechvermögens vertiefen und mich 2004 in diesem Thema an der Universität Basel habilitieren. Zu diesem Gebiet habe ich zwei Bücher als Mitherausgeberin verfasst und führe eine Spezialsprechstunde zu diesem Thema. Klinisch ist ein weiterer Schwerpunkt meiner Tätigkeit „Tinnitus“ und seine Behandlung. Seit 2003 biete ich gemeinsam mit Frau Dr. M. Sleptsova , Psychologin der Abt. Psychosomatik, eine interdisziplinäre Tinnitussprechstunde und eine Tinnitusbewältigungsgruppe an und besitze seit 2007 den Fertigkeitsausweis Psychosomatische und Psychosoziale Medizin (APPM) der Universität Basel. Seit 2010 bin ich Titularprofessorin der Universität Basel und habe 2011, seit ich die neurootologische Abteilung medizinisch leite, eine interdisziplinäre Schwindelsprechstunde aufgebaut, in der Schwindelpatienten gemeinsam mit den Kollegen der Neurologie, der Psychosomatik und der Augenklinik beurteilt werden. 2012 konnte ich als visting doctor bei Prof. M.Halmagyi im Royal Prince Alfred Hospital in Sydney weitere wertvolle Erfahrungen zur Behandlung von Schwindel sammeln und seit 2013 führe ich regelmässig gemeinsam mit Frau Dr. Sleptsova von der Psychosomatik eine interdisziplinäre Schwindelgruppe zur Therapie von Schwindelpatienten durch. Seit 2013 nehme ich im Masterstudiengang «Versicherungsmedizin» der Universität Basel teil.

Curriculum Vitae