Aufgaben der Direktion Pflege/MTT

 

Die Direktion Pflege/MTT und ihre Abteilungen haben die strategische und fachlich-inhaltliche Steuerung der Pflege und MTT-Berufe am USB. 

  • Die Direktorin ist Mitglied der Spitalleitung
  • Die Direktorin trägt die Verantwortung für die Führungsorganisation der Pflege und MTT-Berufe
  • Gezielte und systematische Entwicklung der Praxis in Richtung einer evidenzbasierten und personzentrierten Versorgung
  • Entwicklung von Standards, Behandlungspfaden und neuen Modellen der Dienstleistung für Pflege und MTT-Berufe
  • Koordination und Durchführung von Forschungsprojekten der Pflege/MTT
  • Gewährleistung von Diversität in der Gesundheitsversorgung