Verbesserung der Lebensqualität durch Achtsamkeit bei chronischer Erkrankung

Dieses Gruppenangebot ist geeignet für Menschen, die lernen möchten, mit den Herausforderungen der Erkrankung besser umzugehen oder eine Ergänzung zur medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung suchen.

Ein individuelles Einführungsgespräch, 8 wöchentliche Termine à 2,5 Stunden (jeweils 17:30-20 Uhr), ein ganzer Vertiefungstag (Samstag 10-16 Uhr), ein individuelles Nachgespräch. Die Kosten werden von den Krankenkassen übernommen.

Gruppendaten 2022

Donnerstag 17:30-20:00 Uhr
1., 8., 15., 22. 29. September
13., 20., 27. Oktober
Vertiefungstag: Samstag, 15. Oktober 10:00 – 16:00 Uhr 

Informationen und Anmeldung: bei Franziska Weeren, Tel.: +41 61 265 20 59, franziska.weeren@anti-clutterusb.ch oder im Sekretariat Psychosomatik, Tel.: +41 61 265 52 94

Zuweisungsmodus: Damit Sie an diesem Gruppenangebot teilnehmen können, benötigen wir eine ärztliche Überweisung. 

Informationsflyer