Medizinische Zentren

Am Unispital Basel verfolgen wir mit dem Aufbau medizinischer Zentren die Strategie mit Diagnose, Behandlung und Nachsorge dem Patientenpfad eng zu folgen. Durch die gelebte Interdisziplinarität und Interprofessionalität stellen wir eine noch bessere Abstimmung aller an Diagnostik und Behandlung beteiligten Fachspezialisten sicher. In der Medizin wird die Spezialisierung auch zukünftig weiter zunehmen, was die Leistungsfähigkeit der Therapien noch mehr verbessern wird, aber es wird dadurch auch für die Patienten erschwert sich im Spitalsystem zurecht zu finden. Durch die Zentrumsbildung wirken wir dieser Komplexität entgegen.

   
 

Universitäres Bauchzentrum Clarunis

 

Universitäres Herzzentrum

 

Universitäres Zentrum für Lippen-Kiefer-Gaumenspalten und Gesichtsfehlbildungen

 
 

Wirbelsäulenzentrum

 

Zentrum für muskuloskelettale Infektionen

 

Zentrum für Stammzellentransplantation