Infektiologie & Spitalhygiene

Die Klinik für Infektiologie & Spitalhygiene betreut stationär Patientinnen und Patienten mit meist schweren Infektionskrankheiten. Unsere Klinik beteiligt sich auch in USB-Zentren an der Betreuung von Stammzell-transplantierten Patienten, bei Patienten mit Fremdkörperinfektionen oder bei komplexen Lungeninfektionen. In der ambulanten Sprechstunde betreuen wir Patienten mit HIV/AIDS und Patienten mit ungeklärten oder komplexen Infektionsproblemen, seien diese durch Bakterien, Viren, Pilze oder Parasiten bedingt. Im Weiteren betreuen wir Patienten, die eine ambulante intravenöse Antibiotikatherapie (OPAT) benötigen.

 
 

Leitung

Prof. Manuel Battegay
Chefarzt
Tel.+41 61 265 50 53
manuel.battegay@anti-clutterusb.ch
Detaillierte Informationen

 

Leitungsteam:

Prof. Andreas F. Widmer, Stv. Chefarzt, Leitung Abteilung für Spitalhygiene
Prof. Sarah Tschudin Sutter, Leitende Ärztin, Leitung Konsiliardienst und Forschungsgruppenleiterin
Prof. Nina Khanna, Leitende Ärztin, Leitung Transplantationsinfektiologie und ambulante Infektiologie, Forschungsgruppenleiterin
Dr. Marcel Stöckle, Kaderarzt, Leitung HIV-Sprechstunde
Stefanie Bersacola, Administration und Klinikmanagement/-controlling

 
 

News

Die aktuellen News zur Infektiologie & Spitalhygiene

 

Hygienerichtlinien

Unser Fachwissen stellen wir in den Hygienerichtlinien zur Verfügung

 

Weissbuch

Die Kollaboration von hausinternen Diagnose- und Therapierichtlinien mit dem international anerkannten Sanford Guide.

 
 

Zuweiser

Anmeldeformulare für unsere Zuweiser.