50. Mikrochirurgischer Basiskurs

Der Kurs findet vom Montag, 24.8. bis Freitag, 28.8.2020 statt.
Universitätsspital Basel

Im Mikrochirurgischen Basiskurs in Basel werden Sie mit dem mikrochirurgischen Handwerkzeug und der Technik sowie den verschiedenen Möglichkeiten ihrer Anwendung vertraut gemacht. Unter Anleitung lernen Sie Gefäss- und Nervennähte an Übungsmodellen und Schweineherzen. Das Kurskonzept entspricht den von der Deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Mikrochirurgie (DAM) herausgegebenen Richtlinien und ist Bestandteil eines modulären Ausbildungssystems. Der Lernfortschritt wird am Ende des Kurses durch eine praktische Prüfung kontrolliert.

Praxis: Mikrochirurgisches Instrumentarium, Gefässanastomose, mikrochirurgischer Knoten, Kalibersprung End-zu-Seit, Nervennaht

Theorie: Mikrozirkulation und Gefässversorgung der Gewebe, Nervenverletzungen, Replantationen, klinische Anwendungsbereiche der Mikrochirurgie

 
 

Anmeldung zum 50. Mikrochirurgischen Basiskurs

 
 
 
 

Programm Gruppe A

Montag
10.00–10.10 (Vortrag)OP-Mikroskope
10.10–10.30 (Vortrag)MikroinstrumenteHr. M. Spingler, Geschäftsführer S&T
10.30–13.00 (Praxis)MikronahtübungenDr. A Kämpfen
13.00–13.30 (Vortrag)BegrüssungProf. D. J. Schaefer
13.15–14.15 (Vortrag)Mikrochirurgische Rekonstruktionen in der Plastischen ChirurgieProf. M. Haug
Dienstag
10.00–13.00 (Praxis)Gefässanastomosen End-zu-End KalibersprungDr. A. Kämpfen
13.00–13.15 (Vortrag)Mikrochirurgische Ausbildung
und Anwendungsmöglichkeiten
Dr. A. Kämpfen

13.15–13.45 (Vortrag)

Mikrochirurgie in der Urologie

Dr. N. Ebinger Mundorff

Mittwoch
10.00–13.00 (Praxis)Gefässanastomosen End-zu-Seit Tipps und TricksDr. A. Kämpfen
13.00–13.30 (Vortrag)Mikrochirurgie in der NeurochirurgieDr. M. Röthlisberger

13.30–14.00 (Vortrag)

Mikrochirurgische Rekonstruktionen im Kopf-Hals-
Bereich

Prof. C. Jaquiéry

Donnerstag
10.00–13.00 (Praxis)Prüfungsaufgabe: Gefäss BypassDr. A. Kämpfen
13.00–13.30 (Vortrag)Mikrochirurgie peripherer NervenProf. D. Kalbermatten
Freitag
10.00–11.45 (Praxis)NervennahtübungenDr. A. Kämpfen
11.45–12.00 (Praxis)Weiterbildungsmöglichkeiten im LaborDr. A. Kämpfen
12.00–13.00 (Vortrag)Handchirurgie, ReplantationenProf. D. J. Schaefer
13.30–14.00 (Vortrag)

Mikrochirurgiekurs-Zertifikat
Abschluss-Apéro

 
 

Programm Gruppe B

Montag
13.00–13.15 (Vortrag)BegrüssungProf. D. J. Schaefer
13.15–14.15 (Vortrag)Mikrochirurgische Rekonstruktionen in der
Plastischen Chirurgie
Prof. M. Haug
14.00–14.10 (Vortrag)OP-Mikroskope
14.10–14.30 (Vortrag)MikroinstrumenteHr. M. Spingler, Geschäftsführer S&T
14.30–17.00 (Praxis)MikronahtübungenDr. A. Kämpfen
Dienstag
13.00–13.15 (Vortrag)Mikrochirurgische Ausbildung
und Anwendungsmöglichkeiten
Dr. A. Kämpfen

13.15–13.45 (Vortrag)

Mikrochirurgie in der Urologie

Dr. N. Ebinger Mundorff

13.45–16.45 (Praxis)Gefässanastomosen End-zu-End KalibersprungDr. A. Kämpfen
Mittwoch
13.00–13.30 (Vortrag)Mikrochirurgie in der NeurochirurgieDr. M. Röthlisberger

13.30–14.00 (Vortrag)

Mikrochirurgische Rekonstruktionen im Kopf-Hals-
Bereich

Prof. C. Jaquiéry

14.00–17.00 (Praxis)Gefässanastomosen End-zu-Seit Tipps und TricksDr. A. Kämpfen
Donnerstag
13.00–13.30 (Vortrag)Mikrochirurgie peripherer NervenProf. D. Kalbermatten
13.30–16.30 (Praxis)Prüfungsaufgabe: Gefäss BypassDr. A. Kämpfen
Freitag
12.o0–13.00 (Vortrag)Handchirurgie, ReplantationenProf. D. J. Schaefer
13.30–14.00 (Vortrag)

Mikrochirurgiekurs-Zertifikat
Abschluss-Apéro

14.00–15.45 (Praxis)NervennahtübungenDr. A. Kämpfen
15.45–16.00 (Praxis)Weiterbildungsmöglichkeiten im LaborDr. A. Kämpfen
 
 

Prof. D. J. Schaefer
Chefarzt Plastische, Rekonstruktive, Ästhetische
und Handchirurgie
Universitätsspital Basel
dirk.schaefer@anti-clutterusb.ch

 

Prof. D. Kalbermatten
Leitender Arzt Plastische, Rekonstruktive,
Ästhetische und Handchirurgie
Universitätsspital Basel
daniel.kalbermatten@anti-clutterusb.ch

 

Dr. N. Ebinger Mundorff
Oberärztin Urologie
Universitätsspital Basel
nicole.ebinger@anti-clutterusb.ch

 

D. Scherrer
Mentor und Gründer
des Mikrochirurgischen Basiskursangebot
Basel

 

Prof. M. Haug
Stv. Chefarzt Plastische, Rekonstruktive
Ästhetische und Handchirugie,
Universitätsspital Basel
Martin.Haug@anti-clutterusb.ch

 

Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Claude Jaquiéry
Leitender Arzt Kiefer- und Gesichtschirurgie
Universitätsspital Basel
claude.jaquiery@anti-clutterusb.ch

 

Dr. med. M. Röthlisberger
Oberarzt Neurochirurgie
Universitätsspital Basel
michel.roethlisberger@anti-clutterusb.ch

 

Kursleitung
Dr. A. Kämpfen
Kaderarzt Plastische, Rekonstruktive,
Ästhetische und Handchirurgie
Universitätsspital Basel
alexandre.kaempfen@anti-clutterusb.ch

 

Administration

 

Administration
Susanna Parikka-Hug
Wissenschaftssekretärin
Plastische, Rekonstruktive,
Ästhetische und Handchirurgie

 

Universitätsspital Basel
Spitalstrasse 21
CH-4031 Basel
Telefon: +41 61 265 25 25
Fax: +41 61 265 73 01

 

Kursakkreditierung

  • Schweizerische Gesellschaft für plastische, Rekonstruktive und ästhetische Chirurgie (SGPRÄC) 20 Punkte
  • Schweizerische Gesellschaft für Handchirurgie (SGH) 20 Punkte
  • Schweizerische Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (SGMKG) 20 Punkte
  • Schweizerische Gesellschaft für Neurochirurgie (SGN) 18 Punkte
  • Schweizerische Gesellschaft für Urologie (SGU) 1 Punkt
  • Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Mikrochirurgie der peripheren Nerven und Gefässe (DAM): Zertifizierung 2012