49. Mikrochirurgischer Basiskurs

6. – 10. Mai 2019
Universitätsspital Basel

Im Mikrochirurgischen Basiskurs in Basel werden Sie mit dem mikrochirurgischen Handwerkzeug und der Technik sowie den verschiedenen Möglichkeiten ihrer Anwendung vertraut gemacht. Unter Anleitung lernen Sie Gefäss- und Nervennähte an Übungsmodellen und Schweineherzen. Das Kurskonzept entspricht den von der Deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Mikrochirurgie (DAM) herausgegebenen Richtlinien und ist Bestandteil eines modulären Ausbildungssystems.

Praxis: Mikrochirurgisches Instrumentarium, Gefässanastomose, mikrochirurgischer Knoten, Kalibersprung End-zu-Seit, Nervennaht

Theorie: Mikrozirkulation und Gefässversorgung der Gewebe, Nervenverletzungen, Replantationen, klinische Anwendungsbereiche der Mikrochirurgie

Anmeldung zum 49. Mikrochirurgischen Basiskurs

Kursprogramm

Programm Gruppe A

Montag
10.00 - 10.10 (Vortrag)OP-Mikroskope
10.10 - 10.30 (Vortrag)MikroinstrumenteHr. M. Spingler Geschäftsführer S&T
10.30 - 13.00 (Praxis)Mikronahtübungen

 

 

Programm Gruppe B

Montag
13.00–13.15 (Vortrag)BegrüssungProf. D. J. Schaefer
13.15–14.15 (Vortrag)Mikrochirurgische Rekonstruktionen in der
Plastischen Chirurgie
Prof. M. Haug
14.00–14.10 (Vortrag)OP-Mikroskope
14.10–14.30 (Vortrag)MikroinstrumenteM. Spingler, Geschäftsführer S&T
14.30–17.00 (Praxis)MikronahtübungenDr. A. Kämpfen

 

 

Programm Gruppe A

Montag
10.00 - 10.10 (Vortrag)OP-Mikroskope
10.10 - 10.30 (Vortrag)MikroinstrumenteHr. M. Spingler Geschäftsführer S&T
10.30 - 13.00 (Praxis)Mikronahtübungen

 

 

Programm Gruppe B

Montag
13.00–13.15 (Vortrag)BegrüssungProf. D. J. Schaefer
13.15–14.15 (Vortrag)Mikrochirurgische Rekonstruktionen in der
Plastischen Chirurgie
Prof. M. Haug
14.00–14.10 (Vortrag)OP-Mikroskope
14.10–14.30 (Vortrag)MikroinstrumenteM. Spingler, Geschäftsführer S&T
14.30–17.00 (Praxis)MikronahtübungenDr. A. Kämpfen

 

 

Prof. D. J. Schaefer
Chefarzt Plastische, Rekonstruktive, Ästhetische
und Handchirurgie
Universitätsspital Basel
dirk.schaefer@anti-clutterusb.ch

Prof. D. Kalbermatten
Leitender Arzt Plastische, Rekonstruktive,
Ästhetische und Handchirurgie
Universitätsspital Basel
daniel.kalbermatten@anti-clutterusb.ch

Dr. N. Ebinger Mundorff
Oberärztin Urologie
Universitätsspital Basel
nicole.ebinger@anti-clutterusb.ch

R. D. Largo, MD
Assistant Professor
Department of Plastic Surgery
University of Texas
MD Anderson Cancer Center, USA
RDLargo@anti-cluttermdanderson.org

Prof. M. Haug
Stv. Chefarzt Plastische, Rekonstruktive
Ästhetische und Handchirugie,
Universitätsspital Basel
Martin.Haug@anti-clutterusb.ch

Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Claude Jaquiéry
Leitender Arzt Kiefer- und Gesichtschirurgie
Universitätsspital Basel
claude.jaquiery@anti-clutterusb.ch

Dr. med. D. Zumofen
Oberarzt Neurochirurgie
Universitätsspital Basel
Daniel.Zumofen@anti-clutterusb.ch

Kursleitung
Dr. A. Kämpfen
Kaderarzt Plastische, Rekonstruktive,
Ästhetische und Handchirurgie
Universitätsspital Basel
alexandre.kaempfen@anti-clutterusb.ch

Administration

Administration
Susanna Parikka-Hug
Wissenschaftssekretärin
Plastische, Rekonstruktive,
Ästhetische und Handchirurgie

Universitätsspital Basel
Spitalstrasse 21
CH-4031 Basel
Telefon: +41 61 265 25 25
Fax: +41 61 265 73 01

Kursakkreditierung

  • Schweizerische Gesellschaft für plastische, Rekonstruktive und ästhetische Chirurgie (SGPRÄC) 20 Punkte
  • Schweizerische Gesellschaft für Handchirurgie (SGH) 20 Punkte
  • Schweizerische Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (SGMKG) 20 Punkte
  • Schweizerische Gesellschaft für Neurochirurgie (SGN) 18 Punkte
  • Schweizerische Gesellschaft für Urologie (SGU) 1 Punk