Seite radiologie

 
 

Höheres Lohnniveau und 13. Gehalt

Bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 70'000 und 90'000 Franken pro Jahr*, ein vorteilhafter Wechselkurs und ein zusätzliches 13. Gehalt. 

*Der genaue Lohn wird individuell anhand Deiner Ausbildung und Berufserfahrung festgelegt

 

Attraktive Rente

Du findest hier in der Schweiz ein Rentensystem vor, das vergleichsweise hohe Alterseinkommen bei moderaten Beitragssätzen garantiert.

 

30 Tage Ferien

Neben 25 Ferientagen erhältst Du bei uns zusätzlich 5 Flexitage, die du bis zu 5 Jahren ansparen kannst, um Dir eine längere Auszeit zu gönnen.

 

Weiterbildung und Entwicklung

Die Entwicklungsmöglichkeiten sind bei uns vielfältig: Es gibt ein ganzes Portfolio an spannenden  in- und externen Fort- und Weiterbildungen, die dir Expertenwissen und Vorankommen ermöglichen und von uns aktiv unterstützt werden (z.B. Unterstützung Kosten, zusätzliche Ferientage, spezielle Fortbildungstage). 

 

Finanzielle Unterstützung

Für die (amtliche) Anerkennung deiner deutschen Qualifikation übernehmen wir die Kosten. 

 

 
Jetzt bewerben
 

Arbeiten im #TeamUSB

 
 

Mehr Autonomie

Hier findest du ein grosses Aufgabenspektrum und flache Hierarchien in einem spannenden universitären Umfeld.

 

tieferer Pflegeschlüssel

In der Schweiz betreust du rund 1/4 weniger Patientinnen und Patienten als in Deutschland.

 

Grenznähe

In Deutschland leben, in der Schweiz arbeiten -  in 45 Minuten bist du mit dem Zug von Freiburg in unserem zentral gelegenen Spitalcampus in Basel - und kannst so das Beste aus beiden Welten vereinen.

 
 

Mitgestaltung des Dienstplanes

Bei uns spielen deine Wünsche eine zentrale Rolle - gerade bei der Dienstplanung. Teilzeitarbeit, Familienfreundlichkeit und Flexibilität gehören für uns zur Tagesordnung. 

 

Spitzenkantine

Hier erwarten dich jeden Tag verschiedene Menüs, Auswahlbuffet und regelmässige Aktionswochen mit Schweizer Spezialitäten und Spitzenköchinnen und- köchen.

 

 

Lebensqualität in Basel

Mittagspause am Rhein, nach Feierabend Kunst und Kultur in Basel und gute Verkehrsanbindung für einen Wochenendausflug zum Skifahren oder Wandern in die Berge.

 
Jetzt bewerben
 

Dein künftiger Arbeitsplatz

Auch von Deutschland her ist der Weg kurz. Berechne jetzt deine entspannte Anfahrt.

 
 

Wer wir sind

Wir bieten in der Hämatologie spezialisierte überregionale Versorgung mit dem Schwerpunkt Chemo- und antitumorale Therapien, sowie autologe und allogene Stammzelltransplantationen. Um diese auch ausserhalb der Phase der eigentlichen Stammzelltransplantation gewährleisten zu können, eröffnen wir unsere neue Step-Down-Unit. 

Fühlst du dich angesprochen?

Hast du Lust neue Innovationen in diesem Bereich hautnah mitzuerleben und aktiv an der Gestaltung der Prozesse mitzuwirken? Dann bewirb dich in unserem Team!

 


 

Wer du bist

 

 

Dein Profil 

  • Berufserfahrung in der Akutmedizin (vorzugsweise Onkologie oder Hämatologie)
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • Staatsbürgerschaft eines Landes in der EU/EFTA

Deine Aufgabe

  • Applikation von komplexen Therapien
  • Beraten und Begleiten von Patientinnen und Patienten während allen Phasen der Erkrankung und Therapie

Fühlst du dich angesprochen? Hast du Lust neue Innovationen in diesem Bereich hautnah mitzuerleben und aktiv an der Gestaltung der Prozesse mitzuwirken?

Dann bewirb dich jetzt in unserem Team!

 

In 30 Sekunden bewerben

 

schnellbewerbung

Schnellbewerbung
 

Deine Ansprechpartnerin

 

Bewerbungsprozess

  1. Kontaktformular und Lebenslauf abschicken
  2. Rückmeldung von uns innerhalb von 5 Arbeitstagen
  3. Erstes Kennenlernen am Telefon oder Videocall
  4. Schnuppertag auf Station
  5. Vertrag unterschreiben und sich auf die neue Herausforderung freuen!

 

 

 
Jetzt bewerben
 

 

 

 

­­«Hier in der Schweiz ist die Beziehungseben zum Patienten eine andere. Wir haben hier mehr Zeit auf die Behandelnden einzugehen, was wesentlich befriedigender ist. Wie ich hier die Patientinnen und Patienten versorgen kann, ist einzigartig.»

Benjamin Döbele, Dipl. Experte in Intensivpflege

 

Unsere Pflege am Unispital Basel

 

 

  • 2'424 Mitarbeitende
  • Verteilt auf 8 Berufsgruppen
  • Verhältnis Frauen/Männer 81%/19%
  • Aus 55 Nationen
  • 77% in Teilzeitarbeit
 

Zum Karriereblog