Entwicklung eines Trainingsprogramms für funktionelle Begutachtung

Projektgruppe:Wout de Boer, EbIM, Unispital Basel (Projektleitung)
Renato Marelli, Past Präsident SGVP
Abstract:

Von der Begutachtung wird erwartet, dass sie unter anderem zu Aussagen über die funktionelle Leistungsfähigkeit des Antragstellers führt. Insbesondere bei der psychiatrischen Begutachtung verläuft dieser Teil des Begutachtungsprozesses bis jetzt noch mühsam. asim entwickelt deswegen ein Trainingsprogramm, das mit einem semistrukturierten Begutachtungsgespräch die funktionelle Leistungsfähigkeit erfasst und ein Format für den Bericht, mit dem der Gutachter eindeutige Aussagen zur funktionellen Leistungsfähigkeit machen kann. Das Programm wird an einer Gruppe von Psychiatern pilotiert.

Kontaktperson:Wout de Boer, wout.deboer@anti-clutterusb.ch
zurück