Instrument für Funktionelle Aussagen in der Psychiatrie (IFAP)

Projektgruppe: Wout de Boer, EbIM, Unispital Basel (Projektleitung)
Renato Marelli, Past Präsident SGVP, Basel
Katrin Fischer, Hochschule für Angewandte Psychologie, Olten
Ralph Mager, Leitung Versicherungspsychiatrie, UPK, Basel
Ulrike Hoffmann-Richter, Private Praxis für Psychiatrie und Psychotherapie, Luzern
Regina Kunz, EbIM, Unispital Basel
Abstract:

Entwicklung eines Instruments zur Festlegung der Funktionsstörungen und Arbeitsfähigkeiten von Antragstellern mit psychiatrischen Problemen. Wir identifizieren die Items auf der Basis von Gutachten, dem existierenden Instrument Mini ICF-APP und der Expertise erfahrener Gutachter. Wir pilotieren das Instrument mit verschiedenen Gutachtern. Das Instrument wird zum ersten Mal in der RELY Studie eingesetzt.

Kontaktperson:Wout de Boer, wout.deboer@anti-clutterusb.ch
zurück