Blog des Universitätsspitals Basel
02. Dezember 2019

Unispital Basel ist bei der Brustchirurgie internationale Spitze

Die Patientinnen des Basler Brustzentrums sind sehr zufrieden mit den Resultaten der rekonstruierenden und erhaltenden Brustchirurgie.

 

Die Zufriedenheit nach rekonstruktiven und brusterhaltenden Eingriffen bei Brustkrebs-Patientinnen des Universitätsspitals Basel ist hoch. Das zeigt eine Auswertung der OECD (Organisation for Economic Co-operation and Development) unter weltweit führenden Kliniken. Grundlage dieser Datenauswertung waren Patient Reported Outcome Measures (PROMs), also krankheitsspezifische standardisierte Patientenbefragungen, welche die Zufriedenheit mit der behandelten Brust messbar machen. PROMs als Instrument der Qualitätssicherung sind am Universitätsspital Basel Teil der Strategie hin zu einer patientenzentrierten, wertbasierten Gesundheitsversorgung (Value Based Healthcare).

Die Datenauswertung zeigt, dass das Universitätsspital Basel sehr gut mit internationalen Topkliniken mithalten kann. Das stellt einmal mehr die ausgesprochen hohe Qualität der onkologischen, onkoplastischen und rekonstruktiven Brustchirurgie am Universitätsspital unter Beweis.

 

Weitere Themen

100 Tage als...

100 Tage als FaGe-Lernende

Lotta Geisenhainer hat im August am Universitätsspital Basel ihre Ausbildung zur Fachfrau Gesundheit begonnen. Wir wollten von ihr nach den ersten 100 Tagen wissen, was sie bereits erlebt hat und wie...

 
3 Fragen an...

3 Fragen an Gina Sulkowski, Hauptverantwortliche Berufsbildnerin

Gina Sulkowski ist Dipl. Pflegefachfrau bei uns am Unispitalbasel und mit 26 Jahren bereits Hauptverantwortliche Berufsbildung auf ihrer Station. Wir haben Ihr 3 Fragen zu ihrer Karriere bei uns...

 
3 Fragen an...

3 Fragen an Nicole Roth, Expertin in Intensivpflege NDS HF

Nicole Roth ist Expertin in Intensivpflege und hat sich im Rahmen unserer Serie "3 Fragen an..." unseren Fragen gestellt.

 

Treffer 1 bis 3 von 3