Klinisches Ethikkomitee USB

Das Klinische Ethikkomitee des Universitätsspitals Basel (KLINEK USB) ist ein interdisziplinär zusammengesetztes, unabhängiges Gremium, welches das USB bei klinisch-ethischen Fragestellungen beratend unterstützt und geeignete Massnahmen vorschlägt.

Das KLINEK USB setzt sich sowohl aus Mitgliedern verschiedener am USB tätigen Professionen (Ärzteschaft, Pflege, Rechtsdienst, Spiritual Care, Sozialdienst) als auch einem/r Patientenvertreter/in und einer Liaisonperson des KLINEK der Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) zusammen. 

Organisation und Aufgaben des KLINEK USB sind in dem von der Spitalleitung am 24.08.2020 genehmigten Reglement KLINEK USB festgelegt.

Zur Kontaktaufnahme wenden Sie sich bitte primär an den Geschäftsführer.

 

Geschäftsführer

PD Dr. med. Dr. phil. Manuel Trachsel
Leiter Klinische Ethik
Tel.+41 61 328 44 84
manuel.trachsel@anti-clutterusb.ch

 

Präsident

Prof. Hans Pargger
Leitung Intensivstation
Chefarzt
Tel.+41 61 328 77 32
hans.pargger@anti-clutterusb.ch

 

Vizepräsidentin

 

Mitglieder