Sicherheit

Wir sind dafür verantwortlich, dass potenzielle Gefahren für Patientinnen und Patienten, Besucherinnen und Besucher sowie für Mitarbeitende des USB während 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr minimiert werden. Der Einsatz und die Präsenz unseres spitalinternen Sicherheitsdienstes rund um die Uhr sowie den Beizug verschiedenster externer Sicherheitsunternehmungen ermöglichen uns, Gefahrenpotenziale ausfindig zu machen und diese bereits vor Eintreten zu eliminieren.