Urologisches Ambulatorium

Wir betreuen Patientinnen und Patienten mit urologischen Erkrankungen, welche sowohl elektiv als auch notfallmässig eintreten. Wir bieten folgende Dienstleistungen an: Allgemeine und Spezialsprechstunden - untersuchungen, endoskopische Diagnostik/Behandlung und operative Eingriffe. Ein Pikettdienst gewährleistet ausserhalb der Dienstzeiten die notfallmässige Patientenbetreuung.

Unser Team setzt sich zusammen aus Pflegefachpersonen, Pflegeassistenten und Operationstechnischen Assistenten.

Unser Ziel ist es eine patientenzentrierte Behandlung anzubieten. Basis dafür ist ein wertschätzender und partnerschaftlicher Umgang mit unseren Patienten und deren Angehörigen. Wichtig ist uns eine zielorientierte, interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit mit allen am Behandlungsprozess beteiligten Berufsgruppen.

 

Durch die regelmässigen Fort –und Weiterbildung wird die Weiterentwicklung von Wissen und Kompetenzen auf der Abteilung gesichert.

 

Im urologischen Ambulatorium sowie im OP begleiten wir Auszubildende aller pflegerischen Berufe während ihrer Praktika. Sie werden von Pflegefachpersonen angelernt und gemäss Ausbildungsauftrag auf die Berufspraxis vorbereitet.

Stationsleitung