Präoperatives Gerinnungsmanagement

Empfehlungen zum Pausieren gerinnungsaktiver Präparate (Thrombozytenaggregationshemmer, orale Antikoagulantien, niedermolekulare Heparine, usw.) vor herzchirurgischem Eingriff dienen als Orientierung für zuweisende Hausärztinnen und Hausärzte, Kardiologinnen und Kardiologen entsprechend der Risikostratifizierung des einzelnen Patienten.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Kaderärzte der Herzchirurgie gern zur Verfügung.

Thrombozytenaggregationshemmer

Bridging_OAK