Ihr Aufenthalt bei uns

Was Sie mitbringen sollten

  • Ihre persönlichen Pflegeartikel, Bademantel, Badeschlappen, Nachthemden oder Schlafanzüge, evtl. Freizeitanzug, rutschfeste, geschlossene Hausschuhe, Schreibzeug, Medikamente für 2 Tage

  • Untersuchungsergebnisse z.B. aktuelle Laborwerte, EKG, Lungenfunktion, Röntgen-, CT-, MRT-Bilder, spezielle Berichte (z. B. Herzkatheter), Liste Ihrer aktuellen Medikamente Sprechen Sie vor Ihrem Krankenhausaufenthalt mit Ihrem Hausarzt, um evtl. blutverdünnende Medikamente wie Marcoumar und Aspirin (ASS) wenn nötig rechtzeitig absetzen zu lassen.

Um wie viel Uhr sollten Sie eintreten und wo ist Ihre Station?

Unsere Abteilung befindet sich im Klinikum 1, Spitalstrasse 21.
Zum stationären Aufenthalt kommen Sie, wenn nicht anders vereinbart, zwischen 9 und 10 Uhr, auf die Station Chirurgie 6.2  (6. Stock), bzw. als Privatpatient auf die Station Chirurgie 7.1 oder 7.2 (7. Stock).

Für kleinere chirurgische Eingriffe stehen für Sie Patientenbetten auf der Kurzzeitklinik (KUK) zur Verfügung. Die Kurzzeitklinik befindet sich gegenüber der Station Chirurgie 1.1, im 1. Stock (gelber Fussboden).

Was passiert am Vortag der Operation?

Am Vortag der Operation werden Sie zunächst von unseren Pflegefachleuten begrüsst und in Ihr Zimmer gebracht. Dort findet das Eintrittsgespräch mit der Pflege statt. Danach folgen ggf. notwendige Untersuchungen (Blutentnahme, EKG, Röntgen, evtl. Fotodokumentation). Es folgt die Anamnese und die körperliche Untersuchung durch den Stationsarzt. Im Anschluss führen Sie das Aufklärungsgespräche mit Ihrem behandelnden Plastischen Chirurgen und mit dem Narkosearzt.

Anfahrt/Parken

Das Universitätsspital Basel hat zwei grosse Klinikgebäude, das Klinikum 1 (vorwiegend chirurgische Abteilungen) und das Klinikum 2 (vorwiegend internistische Abteilungen). Unsere Abteilung befindet sich im Klinikum 1. Direkte Eingänge: Spitalstrasse oder Hebelstrasse via Spitalgarten. Indirekter Eingang, von dem aus das Klinikum 2 durchquert werden muss, um unser Klinikum 1 zu erreichen: Petersgraben.

Auto: Sollten Sie im Parkhaus parken, nehmen Sie den Lift zum Spitalgarten und gehen in das Gebäude, auf welches Sie geradeaus schauen, wenn Sie aus dem Lift kommen.