Inhalt - Angebot

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Die fachliche Entwicklung und Qualitätssicherung im Bereich Medizin wird durch Pflegeexpertinnen gewährleistet.

Klinische Qualitätsentwicklungen (Programme und Forschungsprojekte) werden interprofessionell gestaltet und umgesetzt, beide Professionen, Pflegende und Ärzte, arbeiten Hand in Hand.

Ziel der gemeinsamen Ausrichtung ist eine partnerschaftliche Teamarbeit und eine offene Kommunikation, um beste Patientenergebnisse zu erzielen.
Die klinisch tätigen Pflegeexperten und Pflegeexpertinnen arbeiten sehr eng mit der Abteilung „Klinische Pflegewissenschaft“ zusammen. Sie sind verantwortlich für die Förderung einer wirksamen Pflege und die Umsetzung ihres akademischen Fachwissens in einem klinischen Spezialgebiet. Die Pflegeteams erhalten regelmässig Fortbidung und Supervision durch die Pflegeexperten und Pflegeexpertinnen.

Die Zusammenarbeit wird auch mit anderen Berufsgruppen, wie z.B. Seelsorgern und Sozialarbeitern gepflegt.

Zum Nutzen der Patienten findet ein enger Austausch - auch über die Grenzen der Klinik - statt.

Am Wichtigsten ist uns die gute Zusammenarbeit mit den Patienten und Patientinnen sowie den Angehörigen, dazu gehören eine gute Kommunikation und direkte Rückmeldungen.

Fusszeile