Untersuchungsmethoden

Grundstein aller unserer Untersuchungen ist die körperliche Untersuchung und Ihre Befragung. Ihre Beschreibung der Beschwerden ist uns sehr hilfreich, ebenso Angaben zu Vorerkrankungen, bereits durchgeführten Operationen oder anderen Eingriffen sowie den von Ihnen genommenen Medikamenten.
Bitte bringen Sie vorhandene Vorbefunde und eine Liste Ihrer Medikamente mit.

Die einfachen apparativen Untersuchungen umfassen zum Beispiel die Dopplerdruckmessung und das Oszillogramm.

Weiterführende Untersuchungen sind die Ultraschalluntersuchung (Duplexsonographie), die Laufbandbelastung, die Kapillarmikroskopie und die transcutane Sauerstoffdruckmessung.

Weitere Formen der Gefässdarstellung sind die Darstellung mit Katheter und Kontrastmittel im Röntgen (Angiographie), sowie die  Magnetresonanztomographie (MRA) oder die Computertomographie (CT), für die kein Katheter notwendig ist.

 

Dopplerdruckmessung
Oszillographie
Duplexsonographie
Kapillarmikroskopie
Transcutane Sauerstoffmessung
Laufbelastungstest
Angiographie
Laser-Doppler