Verschiedene Befunde

Sie können die Bilder durch anklicken vergrössern.

Seltene Ursache einer Beinschwellung:
AV Fistel der Arteria femoralis communis auf die Vena femoralis communis
Muskelvenenthrombose Unterschenkel (M. Soleus). Beachte den Durchmesser der Vene von fast 1 cm, der den einer tiefen Unterschenkelvene (V. tibialis posterior, V. tibialis anterior und teils auch der V. fibularis) deutlich übersteigt. Daher werden solche Muskelvenenthrombosen von uns wie eine tiefe 1-Etagen-Thrombose für 3 Monate antikoaguliert.
Tiefe Beinvenenthrombose (V. femoralis superficialis) mit Thrombusspitze und thrombosierten Venenklappentaschen
Pathologischer bandförmiger Fluss in einer ansonsten unauffälligen V. femoralis superficialis als Ausdruck des zentralen Abstromhindernisses
Oberflächliche Thrombophlebitis (OTP) mit Ausdehnung in des tiefe Venensystem (von V. saphena magna in die V. femoralis communis): Orale Antikoagulation indiziert
Typische zwiebelschalenförmige, inhomogene thrombotische Veränderung einer V. femoralis communis bei iv Drogenabusus