Fortbildungen 2018

21. November 2018: «Die Ausweitung der Indikatorenrechtsprechung auf alle psychischen Leiden (BGE 143 V 418) », Prof. Dr. iur. Thomas Gächter, Universität Zürich

21. November 2018: Praxisänderung zu Depressionen und anderen psychischen Leiden, Thomas Gächter / Michael E. Meier jusletter.weblaw.ch

21. November 2018: Auswirkungen der neuen Schmerzrechtsprechung, Michael E. Meier

 

17. Oktober 2018 «Entzündliche rheumatologische Erkrankungen: Ein Update für die Versicherungsmedizin», Prof. Dr. med. Diego Kyburz, Chefarzt Rheumatologie Universtätsspital Basel, Dr. med. Thomas Vogt, Leitender Arzt Rheumatologie Universtätsspital Basel

 

26. September 2018 «Beruflich-soziale Eingliederung aus Perspektive von IV -Versicherten Erfolgsfaktoren, Verlauf und Zufiedenheit», Niklas Baer

 

22. August 2018 «Behandlung der Adipositas mit bariatrischer Chirurgie — versicherungsmedizinische Überlegungen», Christoph Beglinger

 

27. Juni 2018: «Psychiatrische Patienten mit Arbeitsproblemen in der Schweiz: Häufigkeit, Arbeitsprobleme, Arbeitsunfähigkeit sowie Interventionen der Behandelnden», Niklas Baer, Leiter Fachstelle für Psychiatrische Rehabilitation, Psychiatrie Baselland

 

28. Februar 2018: «Die neue gemischte Methode Berechnungsmodell, Übergangsbestimmung & offene Fragen», Jana Renker, eidg. dipl. Sozialversicherungsfachfrau, Case Managerin CAS, B.A. Soc.Sc. UZH

 

31. Januar 2018: «Depressionen und Arbeitsfähigkeit. Die neuen Bundesgerichtsurteile als Chance und Herausforderung für die Begutachtung», Dr. med. Gerhard Ebner M.H.A., Zürich

31. Januar 2018: «Depressionen und Arbeitsfähigkeit. Update zur Bundesgerichtsgerichtspraxis»,  lic. iur. Yvonne Bollag, Leitung asim