Privatsprechstunden

 

Der Hausarzt oder ein Kardiologe kann Patienten mit einem spezifischen, komplexen Problem direkt einem der Kaderärzte in die Sprechstunde zuweisen. Eine Selbstzuweisung ist nicht möglich. Der Name «Privatsprechstunde « ist historisch bedingt und nicht abhängig vom Versicherungsstatus des Patienten. Jeder Kaderarzt hat seine Privatsprechstunde an einem anderen Halbtag und in der Regel nur einmal pro Woche.

Wir sind bemüht, Zusatzuntersuchungen nur dann durchzuführen, wenn sie nicht vor kurzem bereits extern durchgeführt wurden. Wenn immer möglich werden diese Untersuchungen so koordiniert, dass sie am selben Halbtag wie die Sprechstunde stattfinden können. Wir erstellen einen Bericht zu Handen des Hausarztes, des Zuweisers und weiterer betroffener Ärzte, die der Patient uns angibt. Der Patient selber erhält stets eine Kopie des Berichtes.

Anmeldungen bitte schriftlich unter:

Kardiologische Klinik, 1. OG (Anmeldung ASIM)
Universitätsspital Basel
Petersgraben 4
4031 Basel
Email: kardiologie@usb.ch

Telefonisch bitte nur in dringenden Fällen:

Tel. +41 61 265 44 44
Fax +41 61 265 55 75

 

 

 

Prof. Stefan Osswald

,
Chefarzt ,

Prof. Christian Müller

,
Leiter Klinische Forschung und stationäre Kardiologie ,

Prof. Raban Jeger

,
Leiter strukturelle Kardiologie ,

Prof. Beat Kaufmann

,
Leiter Echokardiographie ,

Prof. Christoph Kaiser

,
Leiter Interventionelle Kardiologie ,

Prof. Michael Kühne

,
Leiter Vorhofflimmerklinik ,

Prof. Otmar Pfister

,
Leiter Ambulante Kardiologie ,

Prof. Beat Schär

,
Kaderarzt Elektrophysiologie ,

Prof. Christian Sticherling

,
Stv. Chefarzt ,

Prof. Michael Zellweger

,
Leiter Nichtinvasive Kardiologie ,