Sportkardiologie/kardiale Prävention

Die Sprechstunde und Diagnostik findet im kardiovaskulären Präventionszentrum (Gellertstrasse 120) der Kardiologie des Universitätsspital Basel statt. Im Fokus steht die kardiologische Abklärung von Freizeit- und Leistungssportlerinnen und -sportlern.
Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit den spezialisierten Abteilungen der Kardiologie wie Elektrophysiologie, interventionelle Kardiologie, Imaging etc.

Zu den Untersuchungen zählen

  • Echokardiografie
  • Spiroergometrie
  • Laktat-Leistungsdiagnostik
  • Langzeit-EKG und -Blutdruck
  • Laboruntersuchung
  • Sport- und Trainingsberatung
  • Abklärung Leistungsintoleranz
  • Beurteilung des kardiovaskulären Risikos und die Beratung zu körperlicher Aktivität von Sportlerinnen und Sportlern mit Herzerkrankungen
  • Entscheidungen zu Wettkampftauglichkeit
  • Belastbarkeit nach speziellen Erkrankungen und Eingriffen

Anmeldung Prävention

Universitätsspital Basel
Gellertstrasse 120
CH - 4052 Basel
Tel: +41 61 556 52 98
Fax: +41 61 265 55 03

 

Verantwortlich

Prof. Otmar Pfister

,
Leiter Ambulante Kardiologie ,

Dr. Rupprecht Lange

,
Assistenzarzt ,