Risikoabklärung bei koronarer Herzkrankheit

Die Risikoabklärungs-Sprechstunde bei koronarer Herzkrankheit wird in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Polikinik angeboten und richtet sich an Patientinnen und Patienten mit bereits bekannter koronarer Herzkrankheit und an ihre Familienmitglieder.
Die Sprechstunde dient zur optimierten Einstellung der bekannten Risikofaktoren für die koronare Herzkrankheit, wie arterielle Hypertonie, Dyslipidämie, Diabetes mellitus, Adipositas und Rauchen. Ein weiterer wichtiger Risikofaktor für die koronare Herzkrankheit ist die positive Familienanamnese. Deshalb ist es wichtig, innerhalb der Familie eine Abklärung der Risikofaktoren durchzuführen und allfällige Risikofaktoren zu behandeln, um der Entwicklung einer koronaren Herzkrankheit primärprophylaktisch entgegenzuwirken.

Anmeldung

Klinikum 2

Medizinische Poliklinik

Petersgraben 4

4031 Basel

Tel. +41 61 265 50 05

 

MedPol

Verantwortlicher Arzt

Dr. Thilo Burkard
Kaderarzt, FMH Innere Medizin/FMH Kardiologie
Tel.+41 61 265 52 14
thilo.burkard@anti-clutterusb.ch