STREAM – Stress aktiv mindern

STREAM ist ein wissenschaftlich geprüftes online Programm um Unterstützung zu bieten im Umgang mit Belastungen während einer Krebserkrankung. Die Resultate der Untersuchung zeigten, dass die Patientinnen und Patienten, welche STREAM benutzt haben sich nach dem Durcharbeiten des Programmes weniger belastet fühlten und höhere Werte in der Lebensqualität hatten (mehr Resultate). STREAM steht für STREss-Aktiv-Mindern.ch.

Auf Grund der aktuellen Situation, bedingt durch Covid-19, bietet die Psychoonkologie des Universitätsspitals Basel diese Unterstützung nun schnellstmöglich wieder an. Da dieses Programm Teil einer Studie war, sind noch nicht alle Funktionen an die jetzige Situation angepasst. Wir werden jedoch an der Optimierung arbeiten und bitten um Verständnis.

 
 

Das Programm

Die Diagnose Krebs bedeutet für die meisten Betroffenen einen gravierenden Einschnitt in ihr Leben. Das online Programm STREAM (Stress Aktiv Mindern) soll in dieser schwierigen Lebensphase Unterstützung bieten im Umgang mit den vielen Belastungen, mit welchen Sie sich als Betroffene und als Betroffener konfrontiert sehen.

 

Studienresultate

Das Programm STREAM wurde als randomisierte kontrollierte klinische Studie getestet (Interventionsgruppe vs. Warte-Kontrollgruppe). Die Resultate zeigten eine signifikante Erhöhung der Lebensqualität als auch eine Reduktion der Belastung. Die Resultate wurden im renommierten Zeitschrift Journal of Oncology publiziert (Grossert/Urech et al. 2018).

 

Das Team

STREAM Version 2.0 – nach der erfolgreichen Testung des Programmes ist es unser Anliegen Ihnen das Programm wieder zugänglich zu machen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und Ihre Teilnahme.

 

Zum Portal stress-aktiv-mindern.ch (Login)