Rega Basis Basel

Die Schweizerische Rettungsflugwacht Rega betreibt auf dem Euro Airport Basel- Mulhouse die Helikopterbasis EBBS.

    • Anzahl Einsätze 2015: 1301; davon 734 Primäreinsätze und 347 Einsätze in der Schweiz
    • Helikoptertyp: EC 145, mit Rettungswinde.

    Die EBBS ist offiziell anerkannte Weiterbildungsstätte zum Notarzt SGNOR. Sechs ÄrztInnen in Weiterbildung  mit einem Weiterbildungsstand, der in der Regel dem Facharzt Anästhesiologie entspricht, arbeiten nach Absolvieren der erforderlichen Notarztweiterbildung jeweils für acht Monate vollzeitlich auf der EBBS. Zusätzlich sind sechs OberärztInnen/Leitende Ärzte für jeweils fünf Kalenderwochen pro Jahr auf der Basis eingeteilt; sie garantieren langjährige Kontinuität und sind Ansprechpartner für die Weiterbildungs-AssistentInnen. Die EBBS Koordinatorin und ihr Stv. stellen die direkte Anbindung der Basis zur medizinischen Leitung der Rega sicher und sind für die begleitete Einführung und Betreuung der Weiterbildungs-AssistentInnen während ihrer Rotation zuständig.