Voraussetzungen

Das Nachdiplomstudium Anästhesiepflege ist eine berufsbegleitende Weiterbildung auf Stufe Höhere Fachschule. Die Voraussetzungen dazu sind:

  • CH-Diplom in Pflege (HF, FH) oder
  • CH-Diplom als RettungssanitäterIn inkl. Pflegekompetenzen (bis Nov. 2020) oder
  • ausländisches Diplom in Pflege mit SRK-Registrierung 
  • mind. 6 Monate Berufserfahrung im Akutpflegebereich

Freie Plätze 2020

  • Start Juni: 3 Plätze
  • Start Nov: 3 Plätze

Wir freuen uns über Ihre online Bewerbung.

Freie Plätze 2021

  • Start Juni: 3 Plätze
  • Start Nov: 3 Plätze

Wir freuen uns über Ihre online Bewerbung.

Für allgemeine Fragen zu den NDS HF wenden Sie sich an:

Odette Häfeli
Leiterin Abt. Bildung und Entwicklung
Telefon +41 61 265 33 49
odette.haefeli@anti-clutterusb.ch

Für Fragen zum Anästhesiepflege NDS HF wenden Sie sich an:

Christoph Schori
Berufsbildungsverantwortlicher
Telefon +41 61 328 64 83
christoph.schori@anti-clutterusb.ch