04.06.2013

Dozent des Jahres aus der Radiologie

Prof. Carlos Buitrago Tellez mit der Siegesurkunde

Prof. Carlos Buitrago Tellez wurde von den Studierenden der Medizinischen Fakultät der Universität Basel zum Dozenten des Jahres 2013 für den 1. Bachelor-Jahreskurs gewählt.

Herr Buitrago Tellez ist seit 1998 Dozent des Fachbereichs Medizinische Radiologie. Bis 2006 war er als Oberarzt der Radiologie am Universitätsspital Basel tätig und ist derzeit Chefarzt des Radiologischen Instituts des Spitals Zofingen. Ausgezeichnet wurde er für seine Vorlesung «Grundlagen der bildgebenden Diagnostik» im Themenblock «Bewegungsapparat» von Prof. Magdalena Müller-Gerbl.

Danach gefragt, was ihm bei seiner Lehrtätigkeit wichtig ist, hat Prof. Buitrago Tellez geantwortet: «Ich möchte die Eigenverantwortung der Studierenden fördern und gleichzeitig die Unterstützung und Aufmerksamkeit der gesamten Gruppe abholen. Ich versuche, dies zu erreichen, indem ich alle ihrem Lernstand angemessen behandle. Mitunter erfordert das Geduld für die Entwicklung der Studierenden – ich stehe jedoch als Dozent gern zur Unterstützung beim Lernprozess zur Verfügung. Um ein solches Klima des Lernens zu fördern, sollten Dozierende ihre Begeisterung und ihr Engagement, aber auch den Respekt für die Studierenden offen legen. Ganz grundsätzlich sind natürlich aktuelle Fachkenntnisse unabdingbar, ebenso ein gutes Skript mit den relevanten Informationen. In der Veranstaltung, für die ich ausgezeichnet wurde – was mich wirklich sehr freut –, stelle ich aktuelle reelle Fälle vor, die ich sehr genau auswähle.»

Wir – Radiologie und Nuklearmedizin – bieten über 300 Lehrstunden im Rahmen der Curricula Human- und Zahnmedizin der Medizinischen Fakultät an. Unsere externen Dozierenden unterstützen uns dabei engagiert. Dafür sind wir ihnen dankbar und gratulieren Herrn Buitrago Tellez herzlich zur Auszeichnung.

Nähere Informationen zu unserer Lehrtätigkeit finden Sie unter der Rubrik Ausbildung und Lehre.