30. Jun 2017

Wahl von Christoph Zech ins Executive Committee der ESGAR

Prof. Christoph Zech wurde in das Executive Committee der European Society of Gastrointestinal and Abdominal Radiology (ESGAR) gewählt

 

Prof. Christoph Zech

Prof. Christoph Zech, leitender Arzt an der Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin, wurde als Member at Large in das Executive Committee der European Society of Gastrointestinal and Abdominal Radiology (ESGAR) für eine Amtszeit von 2 Jahren gewählt.
Die ESGAR ist die wichtigste abdominal-radiologische Gesellschaft in Europa und verzeichnet fast 2000 Mitglieder. Prof. Zech wird als Member at Large in verschiedenen Teilbereichen der Gesellschaft tätig sein wie z. B. der Erstellung von Guidelines sowie der Weiterentwicklung des Workshop-Programms der Gesellschaft.