28. Jun 2018

Mit grossem Echo – das Symposium on 3D Printing for Life Sciences

Das Symposium on 3D Printing for Life Sciences 2018 ist auf grosses Interesse gestossen.

 

Impressionen vom Symposium

Mit grossem Echo und Erfolg ging das Symposium on 3D Printing for Life Sciences 2018 am Universitätsspital zu Ende. Das Feedback der Teilnehmer war sehr positiv – 140 Besucherinnen und Besucher informierten sich über den aktuellen Stand des 3D-Drucks in verschiedenen Disziplinen der Life Sciences.

Technologien zur Realisierung von polymeren, keramischen oder metallischen Druckerzeugnissen oder zur Replikation komplexer biologischer Systeme mit lebenden Zellen für die klinischen Routine oder für die Medizinprodukteindustrie waren vorherrschende Themen.

Nächstes Jahr findet das Symposium wieder an der FHNW, der Fachhochschule Nordwestschweiz, statt.

 

»zum Video «Symposium on 3D Printing for Life Sciences» der Basel Area Swiss vom 10.8.2018 auf youtube.