Klinische Bakteriologie

Spitalhygienische Untersuchungen

Wir führen eine Reihe von wichtigen spitalhygienischen Untersuchungen durch für die Qualität und Patientensicherheit am Universitätsspital. Das Screening auf multiresistente Erreger wie MRSA, ESBL- und Carbapenemase produzierende Gram negative Bakterien, Vancomycin-resistenten Enterokokken oder Candida auris erfolgt gemäss neuster Erkenntnisse aus der Literatur und eigenen Untersuchungen. Ebenso bieten wir die Untersuchung von Luftkeimmessungen, Endoskopuntersuchungen und Kontrollen von Autoklaven an.

Zur Typisierung der Isolate stehen uns modernste Methoden zur Verfügung. C. difficile wird mittels Ribotypisierung analysiert und alle weiteren Bakterien erhalten eine Typisierung mittels Whole Genome Sequencing. Wir haben eine grosse epidemiologische Datenbank zur Verfügung zum Abgleich der Befunde im epidemiologischen Kontext.

Detaillierte Angaben finden Sie in unserem Analysenverzeichnis. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Fachverantwortliche Person.

 

Fachverantwortlich Spitalhygienische Untersuchungen

 

Bioinformatik