Klinische Chemie

Spezialanalytik

In der Spezialanalytik werden immunologische Bestimmungen von Hormonen, Tumormarkern und Proteinen aus dem Fachgebiet der Klinischen Chemie durchgeführt.

In Zusammenarbeit mit der Bakteriologie und Virologie werden infektionsserologische Untersuchungen durchgeführt. Die Klinische Chemie trägt in diesem Bereich die Verantwortung für die Analytik. Die Bakteriologie und die Virologie ist für die medizinische Beurteilung zuständig. 

Die Interpretation der Resultate erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Spezialisten aus den betroffenen Kliniken.

 

Fachverantwortlich Spezialanalytik Klinische Chemie

 

Fachverantwortlich Spezialanalytik Infektionsserologie

 

Teamleitung