Frauenklinik

Wir sind eine der fünf Universitäts-Frauenkliniken der Schweiz und die einzige universitäre Frauenklinik der Nordwestschweiz. Unsere 400 Mitarbeitenden führen jährlich 60'000 ambulante Konsultationen, 2'600 Geburten und 2'000 operative Eingriffe durch. Wir arbeiten eng mit Spezialistinnen und Spezialisten anderer Fachbereiche zusammen. So können wir Medizin auf höchstem Niveau anbieten und optimal auf die Bedürfnisse unserer Patientinnen eingehen.

 
 

Die Babygalerie

Jährlich kommen in der Frauenklinik über 2'700 Kinder auf die Welt. Die Hebammen, Pflegenden, Ärzte und Ärztinnen der Geburtsabteilung wünschen den Eltern und Neugeborenen viel Liebe und Freude auf ihrem gemeinsamen Weg.

 

Leitung und Team

Prof. Viola Heinzelmann und die rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Frauenklinik sind für Sie da.

 

Aktuelles

Die Frauenklinik in den Medien – alle Newsberichte in der Übersicht

 
 

Reproduktionsmedizin und gynäkologische Endokrinologie (RME)

Das RME bietet eine umfassende und individuelle Betreuung im Bereich Kinderwunsch, Andrologie, Fertilitätsreserve und Hormonstörungen.

 

Schwangerschaft und Geburt

Fragen zur Schwangerschaft und zur Geburt? Alle Informationen zu unseren Angeboten finden Sie hier.

 

Hebammengeleitete Geburt

Bei diesem erweiterten, geburtshilflichen Angebot werden Sie durch die Hebammen eigenständig und selbstverantwortlich durch die Geburt begleitet. Wenn nötig, kann ärztliche Unterstützung rund um die Uhr im Spitalsetting rasch angefordert werden.

 
 

Notfall

Unser gynäkologisch-geburtshilflicher Notfall ist an sieben Tagen der Woche rund um die Uhr geöffnet.

 

Poliklinik

In der allgemeinen Poliklinik werden Frauen von verschiedenen Spezialistinnen und Spezialisten individuell und kompetent betreut.

 

Gynäkologische Erkrankungen

Wir behandeln alle Erkrankungen, die die weiblichen Geschlechts- und Fortpflanzungsorgane betreffen.