Simulationskurs für geburtshilfliche Notfälle

Im Erfahrungsaustausch mit dem in Grossbritannien etablierten Kursformat PROMPT (Practical Obstetric Multi Professional Training) des Royal College of Obstetricians and Gynaecologists und dem Simulationszentrum der Anästhesie am Universitätsspital Basel werden regelmässig Kurse zu Notfallsituationen durchgeführt. Dabei werden die wichtigsten geburtshilflichen Notfälle realitätsnah abgebildet und anhand klinisch relevanter Szenarien trainiert.

Unser Team, bestehend aus Anästhesisten, Frauenärzten, und Hebammen, freut sich auf Ihr Kommen und auf einen interessanten und abwechslungsreichen Kurstag.

Der Flyer zum Simulationskurs

 

Kursort

Universitätsspital Basel
Frauenklinik
Hörsaal 3
Spitalstrasse 21
4031 Basel

Lageplan des Universitätsspitals

 

Programm

8.30 - 9.00 UhrRegistratur
9.00 - 9.20 UhrBegrüssung und Einführung
9.20 - 9.30 UhrVideodemonstration mit anschliessender Diskussion
9.30 - 10.00 UhrKaffeepause + Aufteilung in Gruppen
10.00 - 12.45 UhrTraining + Simulations-Szenarien:
Präeklampsie
PPH
Schulterdystokie
12.45 - 14.00 UhrMittagspause
14.00 - 16.35 UhrTraining + Simulations-Szenarien:
Fruchtwasserembolie
Beckenendlage
Suspektes CTG: VE/FE
16.35 - 17.00 Uhr
Ende der Fortbildung und Zertifikatausgabe
 

Kosten pro Person

inkl. Skript, Mittagessen, Verpflegung und Erfrischungen:

  • für Ärztinnen und Ärzte: CHF 400.–
  • für Hebammen: CHF 350.–
 

Credits

SGGG: 5 Credits
SGAR/SSAR: 6 Credits
SHV/FSSF/FSL: anerkanntes Label

 

Teilnehmerzahl und Einzahlung

Die Teilnehmerzahl ist sowohl für Assistenzärzte (12 Personen), Oberärzte (12 Personen) als auch für Hebammen (12 Personen) begrenzt. Die Anmeldungen werden nach dem Eingangsdatum berücksichtigt.

Ihre Anmeldung gilt als definitiv. In Folge erhalten Sie, auf Basis Ihrer Angaben, eine Rechnung seitens der Finanzbuchhaltung des Universitätsspitals Basel.

Falls Sie wider Erwarten nicht am Kurs teilnehmen können, können Sie sich bis spätestens 3 Wochen vor Kursbeginn wieder abmelden und Ihnen werden, nach Angabe Ihrer Bankverbindungsdaten, die Kursgebühren vollumfänglich zurücküberwiesen. Nach dieser Zeit verfällt der Anspruch auf Rückerstattung und die zugesandte Rechnung ist zwingend zu bezahlen (Ausnahme im Krankheitsfall nach Vorlage eines Arztzeugnisses).

 

Kursdaten und Anmeldung

30. März 2019 (für Assistenzärztinnen und -ärzte bereits ausgebucht)
7. September 2019 (für Assistenzärztinnen und -ärzte bereits ausgebucht)
16. November 2019 (für Assistenzärztinnen und -ärzte bereits ausgebucht)

 

Kontakt

Parveen Rizzo
Chefarztsekretariat, Geburtshilfe
Frauenklinik
Universitätsspital Basel
4031 Basel
Tel. +41 61 265 90 17
Fax +41 61 265 91 98
parveen.rizzo@anti-clutterusb.ch