Mamamundo Geburtsvorbereitungskurse für Schwangere mit Migrationshintergrund

Hebammen und eine interkulturell Dolmetschende beantworten Fragen und informieren über die Schwangerschaft, die Geburt, das Stillen und die Zeit mit dem Kind zu Hause. Sie zeigen, wie man sich mit Körperübungen entspannen und auf die Geburt vorbereiten kann.

Zusammen mit anderen Schwangeren gibt es die Möglichkeit, sich über eigene Erfahrungen und Erwartungen und über kulturelle Gewohnheiten rund um diese spezielle Zeit auszutauschen.

Idealerweise wird der Kurs zwischen dem 5. und 9. Schwangerschaftsmonat besucht.

Die Kurse sind offen für Frauen mit Wohnsitz in den Kantonen Basel-Stadt und Basel-Landschaft.

  

Kurszeiten

6 x 2 Stunden von 18 bis 20 Uhr und ein Treffen nach der Geburt (dieser Termin wird im Kurs abgemacht).

  

Kosten

30 CHF sind durch die Teilnehmerin zu bezahlen. Die restlichen 150 CHF werden direkt der Krankenkasse in Rechnung gestellt. 

 

Kursdaten

Kurs 2/2019
immer dienstags von 18 bis 20 Uhr
30. April 2019 bis 04. Juni 2019

Kurs 3/2019
immer dienstags von 18 bis 20 Uhr
9. Juli 2019 bis 13. August 2019

Kurs 4/2019
immer dienstags von 18 bis 20 Uhr
10. September 2019 bis 15. Oktober 2019

Kurs 5/2019
immer dienstags von 18 bis 20 Uhr
5. November 2019 bis 10. Dezember 2019

 

Anmeldungsanfrage

Formular
  • Anmeldungsanfrage zum Kurs vom
  • Sprache
 

Kursleitung

Hebammen des Universitätsspitals Basel und interkulturelle Dolmetscherinnen des HEKS Basel

 

Kontakt

Barbara Käser Schmid
Hebamme Geburtsvorbereitung, Frauenklinik
Tel. +41 61 328 79 93
Telefonzeit: dienstags 9 Uhr bis 11 Uhr und freitags 9 Uhr bis 11 Uhr
geburtsvorbereitung@anti-clutterusb.ch

 
 

Kursort

 

Universitätsspital Basel, Frauenklinik
Spitalstrasse 21
Treffpunkt: Eingangshalle/Porte Frauenspital

 

In Partnerschaft mit