PD Dr. Gwendolin Manegold-Brauer

Leitende Ärztin Frauenklinik,

Leiterin Ultraschall,

Tel.+41 61 265 90 46

Schwerpunkte in Klinik und Forschung

  • Schwangerschafts-Ultraschall
  • Nicht-invasive pränatale Diagnostik
  • Invasive Eingriffe
  • Gynäkologische Sonographie
  • Feto-maternale Medizin
  • Nabelschnurblutbanking

Klinischer und akademischer Werdegang

  • Anerkennung als DEGUM Stufe II-Kursleiter
  • Subspezialisierungstitel feto-maternale Medizin (FMH)
  • Habilitation im Fach Gynäkologie und Geburtshilfe, Universität Basel
  • Leitung Ultraschall-Abteilung, Universitätsfrauenklinik Basel
  • DEGUM Stufe II, IOTA-Zertifizierung, SGUM-Tutor
  • Research-Fellowship in Pränataldiagnostik, Universitätsklinikum Bonn
  • Langjährige Oberärztin, Fachbereich Ultraschall / Feto-maternale Medizin
  • Fähigkeitsausweis Schwangerschafts-Sonographie (FMH)
  • Facharztanerkennung Gynäkologie und Geburtshilfe (FMH)
  • B-Jahr, Kantonsspital Bruderholz
  • Facharztausbildung Gynäkologie und Geburtshilfe (FMH), Universitätsspital Basel
  • Promotion, Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ)
  • Studienaufenthalte in Toronto, San Francisco, Basel und Sydney
  • Studium der Humanmedizin, Universität Heidelberg

Publikationen

Publikationsliste bei PubMed
Profil bei ResearchGate

Auszeichnungen

  • DEGUM Wissenschaftspreis
  • Bayer Gynäkologie Award

Ausgewählte Mitgliedschaften

  • Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (SGUM)
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • International Society of Ultrasound in Obstetrics and Gynecology (ISUOG)
  • European Federation of Societies for Ultrasound in Medicine and Biology (EFSUMB)
  • Expertengremium Nabelschnurblutbanking (SWISSCORD)
  • Fetal Medicine Foundation (FMF)
  • Deutsche Gesellschaft für Pränatal- und Geburtsmedizin (DGPGM)
  • European Society of Contraception and Reproductive Health (ESC)