Nase

In unserer Klinik werden sämtliche Erkrankungen und Funktionsstörungen der Nase behandelt. Dies umfasst akute und chronische Entzündungen der Nase und der Nasennebenhöhlen, Einschränkungen der Nasenatmung und des Geruchssinnes sowie ästhetische Veränderungen der Nasenform oder auch Tumore der Nase.

Zunächst erfolgt die Diagnostik symptombezogen, gegebenenfalls auch in Zusammenarbeit mit den Radiologen. Die Therapie kann je nach Erkrankung konservativ mit Medikamenten oder auch operativ sein.

Häufige Operationen der Nase sind funktionsverbessernde Operationen (Korrektur der Nasenscheidewand), Operationen bei chronischen Nasennebenhöhlenentzündungen sowie ästhetische Formkorrekturen der Nase.

Insbesondere bei Tumoren im Gebiet der Nase arbeiten wir eng mit den Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgen, den Neurochirurgen, den Plastischen Chirurgen, sowie den Radioonkologen und den Onkologen zusammen.