Ressourcengruppen und Ressourcenpflegende

Die Ressourcengruppen und Ressourcenpflegenden sind spezialisiert auf ein bestimmtes Thema und/oder eine Patientengruppe und leisten einen wichtigen Beitrag zur Praxisentwicklung am USB. Die wichtigste Aufgabe der Ressourcenpflegenden besteht darin, ihr Wissen in einem Fachgebiet zu vertiefen und dieses im Rahmen ihrer Kompetenzen dem Pflegeteam zur Verfügung zu stellen. 
Die Umsetzung der Inhalte auf den Abteilungen erfolgt in Absprache mit den entsprechenden Leadershipteams. 
Die Leitung der übergeordneten Ressourcengruppen obliegt in der Regel der Leitung des entsprechenden Programms oder einer Pflegeexpertin bzw. einem Pflegeexperten APN. Diese unterstützen die Ressourcenpflegenden fachlich und fördern sie.
Auf den Abteilungen haben die Pflegefachverantwortlichen die fachliche Führung der Ressourcenpflegenden inne.

Diese Informationen basieren auf dem «Konzept Ressourcengruppen und Ressourcenpflegende am USB».

 


Ressourcengruppen am USB

ThemaLeitung
OnkologieI. Kaufmann, A. Schweizer, Ch. Klanke
Delirmanagement   LinkK. Seiler                                                
Dekubitus / WundenDr. E.-M. Panfil
Palliative CareS. Walter
SchmerzmanagementS. Chettata
HygieneM. Dangel
ErnährungJ. Borer / L. Weibel
i/v KathetersystemeM. Sivanathan