Verzeichnis der Verfahren mit Personendaten

Aufgrund des kantonalen Informations- und Datenschutzgesetzes sind öffentliche Organe verpflichtet, Verzeichnisse der Verfahren zu führen, bei denen Personendaten bearbeitet werden. Nachstehend finden Sie das Verzeichnis des USB.

Begutachtungen und medizinische Abklärungen

Rechtsgrundlagen

Bundesgesetz über die Krankenversicherung (SR 832.10)
Bundesgesetz über den Allgemeinen Teil des Sozialversicherungsrechts (SR 830.100)
Bundesgesetz über die Unfallversicherung (SR 832.200)
Bundesgesetz über die Invalidenversicherung (SR 831.200)

Verantwortliche Stelle

Universitätsspital Basel, ASIM

Zweck der Datenbearbeitung

Medizinische, gutachterliche Beurteilung von Krankheiten und Unfällen in Zusammenhang mit Versicherungs- und Haftpflichtansprüchen; Rechtshilfe in Strafverfolgungs- und Ermittlungsverfahren